Überlegung zu einem Kameramast

Aktuell überlege ich, ob es nicht sinvoll wäre, einen ca. 30 -35 cm hohen, aufstellbaren Mast auf dem Roboter zu montieren. Das wäre nötig, damit der Kompass störungsfrei arbeitet. Dieser muss nämlich mindestens 30 cm von den Motoren entfernt sein, da diese ein starkes Magnetfeld haben. Auch wäre der Mast ein idealer Ort, um z.B. eine Kamera zur Bilderkennung oder einfach nur zum Filmen zu montieren. Auch für Hinderniserkennungssensoren wäre der Platz ziemlich gut. Das der Mast aufstellbar sein soll ist hauptsächlich einfach nur cool, der Roboter könnte aber so auch weiterhin unter niedriegen Sachen durchfahren.

Das wäre ziemlich Curiosity like. Dann fehlte mir nurnoch eine Radionuklidbatterie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.